Familienwanderung am Lone-See

22.04.2018, Westerheim

Leichte Rundwanderung beim Lone-See. Wir beginnen unsere Wanderung mit einem Blick auf das Wahrzeichen des Lonetals. Eine Holzskulptur des Löwenmenschen, zu sehen durch ein Naturfenster. Auf einer Insel inmitten des Lone-Sees. Am neu gestalteten See wurde ein Wasserspielplatz, Wasserrad und ein Aussichtsturm angelegt. Nun geht es weiter zu einem Ort der früher einer der wichtigsten Umspann- und Übernachtungsstation auf dem Fernweg Wien-Paris war. Über Wacholderheiden wandern wir durch das Natur-und Vogelschutzgebiet Lonetal Kuppenalb zur Haldensteinhöhle. In der kleinen Höhle entdeckte man Funde aus der Neandertalerzeit. Nächste Station ist der Lonequelltopf mit seiner mittleren Schüttung von 250l/sek. Jetzt folgen wir der Lone die hier seit 20 Jahren wieder vom Biber besiedelt wurde bis zum Startpunkt dem Lone-See. Unterwegs sitzen wir gemütlich ums Grillfeuer.
Länge ca. 12km                                                                                                                  Aufstieg: 165m Abstieg: 165m                                                                                   leichte Wanderung                                                                                                   Abfahrt: 10 Uhr bei Schreibwaren Rehm                                                                       Rückkehr: ca. 16:30 Uhr                                                                                       Wanderführer: Jonas und Alexander Kneer

Uhrzeit:
Ganztägig

Ort:
Schreibwaren Rehm
Wiesensteiger Straße 3
72589 Westerheim


Lade Karte ...
zur Übersicht