Peitschenknaller 2016

20090619-karbatschen20090619-karbatschen-1

 

 

 

 

Unser erster öffentlicher Auftritt bei der Sonnwendfeier 2009

Manfred, Margit, Josef und Hans-Peter zeigten erstmals öffentlich das Karbatschen schlagen. In großer Entfernung stellten sie sich auf und ließen die Peitschen schnellen, dass es nur so knallte. Das ganze fand in traditioneller Tracht statt, wie es früher die Fuhrmannsknechte auf der Alb und auch in Westerheim wohl getragen haben. Das Blauhemd und ein rotes Halstuch gehört dazu. Die vier erhielten viel Beifall für ihren ersten öffentlichen Einsatz. Manfred Rehm lud jeden ein, der Lust daran hat, sich der neuen Gruppe anzuschließen.